"Konstruktives Konfliktmanagement in sozialen Arbeitsfeldern"

Dieses Seminar wurde bereits vielfach im sozialpflegerischen Bereich erfolgreich angeboten. 

 

·       Konflikt – Begrifflichkeiten und Konfliktentwicklung

 

·       „Nichts entsteht im luftleeren Raum“: Konflikt als Ausdruck des jeweiligen Systems!

 

·       „Wie Konflikte Funken schlagen“ Eskalationsstufen und ihre Folgen

 

·       Konflikthandhabungsstile

 

·       Ressourcenblick: die Lösung im Problem sehen, mit Stärken aufeinander zugehen:

 

Konstruktiver Umgang im Rahmen von unterschiedlichen Konfliktfeldern: Konflikte unter Kolleginnen / Kollegen; Konflikte an Schnittstellen und innerhalb von Kooperationen (Empathische Gesprächsführung)

 

·       Konfliktprävention: Frühzeitiges Erkennen (Sensibilisierung) und Strategien zum Gegensteuern (Präventionsebenen in der Institution)

 

·       „Vom Wolf zur Giraffe“ - gewaltfreie Kommunikationswege

 

·       Praktische Deeskalation mit Kolleginnen und Kollegen als auch mit herausfordernden Klientinnen und Klienten

 

·       Fallbezug