Ich berate klein- und mittelständische Unternehmen (KMU) sowie Institutionen der Verwaltung und Beratung.

 

Themen:

Umsetzung von agilen Prinzipien in Verwaltung und Kooperation, Führungsverhalten, Kommunikation, Konfliktmanagement, Mobbingprävention, Teamentwicklung, "Vom Ausbilder zum Coach", Wertekonflikte zwischen den Generationen X, Y, Z, R, "What"..., Diversity-Kompetenz als Wert-Schöpfung, Leiten und Führen im Ehrenamt

 

Einzel-Coachings (mit EMDR)

 

 

Geschäftsbedingungen für Einzeltermine und Seminarbuchungen:

Einzelsitzungen müssen stets 48 Stunden vor dem geplanten Sitzungszeitpunkt abgesagt werden, der volle Betrag wird ansonsten in Rechnung gestellt. Dies gilt ungeachtet des Absagegrundes! Dies gilt zudem analog auch für Paar-und Familiensitzungen bzw. für Sitzungen mit einzelnen und mehreren Personen im Bereich Coaching. Für Coachings kommt die gesetzliche MwSt. hinzu.
Seminare & Workshops: Die Absage bis 30 Tage vor dem Seminartermin ist kostenfrei. Sollten Sie die Buchung innerhalb von 29 bis 15 Tagen vor dem gebuchten Termin absagen, werden 50%,  bei weniger als 15 Tagen vor dem Seminar werden 100 % der vereinbarten Kosten zzgl. der gesetzlichen MwSt. fällig.